Plus500 erfahrungen

Broker Plus500

Plus500 ist ein Brokerunternehmen, das im Jahr 2008 gegründet wurde und seinen Sitz in Limassol, Zypern, hat. Plus500CY Ltd ist der Betreiber und kann sich über mehr als 1.000.000 Kunden weltweit rühmen. Der Broker bietet eine breite Palette von Handelsmöglichkeiten an, einschließlich physischer Aktien (Plus500-Invest-Konto) und CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien, Optionen und ETFs. Die Webseite ist auf Deutsch verfügbar, was auch deutsche Händler schätzen werden. Plus500 ist ein öffentlich gehandeltes Unternehmen, das von mehreren Finanzbehörden höchster Ebene reguliert wird. Die regelmäßige Veröffentlichung wichtiger Finanzdaten trägt zur Vertrauenswürdigkeit dieses Brokers bei.

Handelsmöglichkeiten und Gebühren

Plus500 bietet eine breite Palette handelbarer Vermögenswerte an. CFDs auf deutsche Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Devisen, Rohstoffe, Futures und Optionen sind verfügbar. Auf der anderen Seite bietet der Broker keine Investmentfonds, Garantien oder Anleihen an. Fraktionale Aktien und Copy-Trading werden nicht unterstützt, was für kleinere Händler, die mit kleineren Beträgen handeln möchten oder erfolgreiche Trader kopieren möchten, einschränkend sein kann.

Kunden von Plus500 haben die Möglichkeit, mit physischen Aktien und CFDs auf verschiedene Instrumente zu handeln. Der Forex-Handel mit CFDs ist ebenfalls verfügbar. Handelsgebühren werden in Form von Spreads und Swaps erhoben, wobei der Mindestspread bei 0,1 % beginnt. Swap-Gebühren beginnen ebenfalls bei 0,1 %. Die Mindesteinzahlung beträgt 100 EUR, was für die meisten Einzelhändler zugänglich ist.

Die Gebühren für physische Aktien und ETFs betragen 0,006 USD pro Aktie. Plus500 berechnet keine Gebühren für die Kontoeröffnung und -führung sowie für Ein- und Auszahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte, Skrill, Paypal oder ApplePay. Es gibt jedoch eine Währungsumrechnungsgebühr von 0,7 % und eine Inaktivitätsgebühr.

Handelsplattform und Kontotypen

Die Plus500-Plattform ist auf allen Mobilgeräten bequem nutzbar. Die Plattform funktioniert gut auf Tablets und Smartphones und unterstützt auch das Apple IOS-System. Sie können die Grafiken nach Ihren Wünschen einstellen und um verschiedene Funktionen und Indikatoren erweitern. Die Einstellung von Stop-Loss oder Take-Profit ist selbstverständlich und sehr intuitiv. Die Anwendung Plus500 ist klar und transparent und unterstützt vollständig die deutsche Sprache, was sie auch für diejenigen geeignet macht, die Fremdsprachen nicht gut beherrschen. Die Spreads für die meisten Handelsinstrumente sind variabel.

Plus500 bietet seine eigene Handelsplattform an, die sowohl als Webversion als auch als mobile App verfügbar ist. Kunden können zwischen zwei Arten von Konten wählen: Invest und CFD. Leider ist keine Unterstützung für MT4 verfügbar, was für fortgeschrittenere Trader, die an diese Plattform gewöhnt sind, ein Nachteil sein kann. Sie haben eine Vielzahl von Anzeigefunktionen und Indikatoren zur Auswahl, und Sie können ganz einfach festlegen, was Ihnen am besten passt.

Wichtige Informationen

Das Konto kann in verschiedenen Währungen geführt werden, darunter EUR, USD, GBP, CZK und zehn weitere Währungen. Der Mindesthandelsbetrag beträgt 1 Aktie oder Vertrag. Die Dividendensteuer beträgt 15 % für amerikanische Aktien, was der Standardsteuersatz ist. Einzahlungen der Kunden sind versichert, was die Sicherheit erhöht.

Plus500 ist eine geeignete Wahl für Trader, die eine breite Palette handelbarer Vermögenswerte und eine benutzerfreundliche Plattform suchen. Die niedrigen Gebühren für physische Aktien und ETFs, die Abwesenheit von Gebühren für Ein- und Auszahlungen sowie die Verfügbarkeit des Kundensupports auf Deutsch sind Vorteile. Ein Nachteil könnte die fehlende Unterstützung für MT4, fraktionale Aktien und Copy-Trading sein. Plus500 ist ein solider Broker mit einer langjährigen Geschichte und einem breiten Angebot an Handelsmöglichkeiten. Er bietet Kundensupport über Online-Chat und Kontaktformular an, was eine schnelle Problemlösung ermöglicht. Die Verfügbarkeit des Supports auf Deutsch ist ein weiteres Plus für deutsche Benutzer.

plus500
Zur Website des Brokers gehen Plus500 Vergleich(e) einen Broker mit den Anderen

Risikowarnung 80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu erlieren.

Grundlegende Informationen
Regulierungen (Vereinigtes Königreich) (EU) (Australien) Cysec (USA)
Anzahl der CFD-Assetklassen 7
Typ des Brokers MM
Kundendienst Post Chat
Anzahlung von 100 EUR/USD
Spreads 1 EUR/USD * Der Spread datiert vom 02.01.2024 12:00, der Spreadbetrag kann sich ändern.
Echte Aktien und ETFs
Plattformen Internet-Plattform
Instrumente CFD Kommoditäten, Optionen, CFDs von Aktien, Forex, ETF, Cryptowährungen gehandelt als CFD, Indizes
Eingerichtet 2008
Internet www.plus500.com
Standorte Plus500CY Ltd, 169-171 Arch. Makarios III Avenue, Cedars Oasis Tower, Floor 1, 3027, Limassol, Cyprus
Phone /
E-mail support@plus500.com
Länder Zypern, Vereinigtes Königreich, Australien

Broker Plus500

Plus500 ist ein Brokerunternehmen, das im Jahr 2008 gegründet wurde und seinen Sitz in Limassol, Zypern, hat. Plus500CY Ltd ist der Betreiber und kann sich über mehr als 1.000.000 Kunden weltweit rühmen. Der Broker bietet eine breite Palette von Handelsmöglichkeiten an, einschließlich physischer Aktien (Plus500-Invest-Konto) und CFDs auf Indizes, Rohstoffe, Kryptowährungen, Aktien, Optionen und ETFs. Die Webseite ist auf Deutsch verfügbar, was auch deutsche Händler schätzen werden. Plus500 ist ein öffentlich gehandeltes Unternehmen, das von mehreren Finanzbehörden höchster Ebene reguliert wird. Die regelmäßige Veröffentlichung wichtiger Finanzdaten trägt zur Vertrauenswürdigkeit dieses Brokers bei.

Handelsmöglichkeiten und Gebühren

Plus500 bietet eine breite Palette handelbarer Vermögenswerte an. CFDs auf deutsche Aktien, ETFs, Kryptowährungen, Devisen, Rohstoffe, Futures und Optionen sind verfügbar. Auf der anderen Seite bietet der Broker keine Investmentfonds, Garantien oder Anleihen an. Fraktionale Aktien und Copy-Trading werden nicht unterstützt, was für kleinere Händler, die mit kleineren Beträgen handeln möchten oder erfolgreiche Trader kopieren möchten, einschränkend sein kann.

Kunden von Plus500 haben die Möglichkeit, mit physischen Aktien und CFDs auf verschiedene Instrumente zu handeln. Der Forex-Handel mit CFDs ist ebenfalls verfügbar. Handelsgebühren werden in Form von Spreads und Swaps erhoben, wobei der Mindestspread bei 0,1 % beginnt. Swap-Gebühren beginnen ebenfalls bei 0,1 %. Die Mindesteinzahlung beträgt 100 EUR, was für die meisten Einzelhändler zugänglich ist.

Die Gebühren für physische Aktien und ETFs betragen 0,006 USD pro Aktie. Plus500 berechnet keine Gebühren für die Kontoeröffnung und -führung sowie für Ein- und Auszahlungen per Banküberweisung, Kreditkarte, Skrill, Paypal oder ApplePay. Es gibt jedoch eine Währungsumrechnungsgebühr von 0,7 % und eine Inaktivitätsgebühr.

Handelsplattform und Kontotypen

Die Plus500-Plattform ist auf allen Mobilgeräten bequem nutzbar. Die Plattform funktioniert gut auf Tablets und Smartphones und unterstützt auch das Apple IOS-System. Sie können die Grafiken nach Ihren Wünschen einstellen und um verschiedene Funktionen und Indikatoren erweitern. Die Einstellung von Stop-Loss oder Take-Profit ist selbstverständlich und sehr intuitiv. Die Anwendung Plus500 ist klar und transparent und unterstützt vollständig die deutsche Sprache, was sie auch für diejenigen geeignet macht, die Fremdsprachen nicht gut beherrschen. Die Spreads für die meisten Handelsinstrumente sind variabel.

Plus500 bietet seine eigene Handelsplattform an, die sowohl als Webversion als auch als mobile App verfügbar ist. Kunden können zwischen zwei Arten von Konten wählen: Invest und CFD. Leider ist keine Unterstützung für MT4 verfügbar, was für fortgeschrittenere Trader, die an diese Plattform gewöhnt sind, ein Nachteil sein kann. Sie haben eine Vielzahl von Anzeigefunktionen und Indikatoren zur Auswahl, und Sie können ganz einfach festlegen, was Ihnen am besten passt.

Wichtige Informationen

Das Konto kann in verschiedenen Währungen geführt werden, darunter EUR, USD, GBP, CZK und zehn weitere Währungen. Der Mindesthandelsbetrag beträgt 1 Aktie oder Vertrag. Die Dividendensteuer beträgt 15 % für amerikanische Aktien, was der Standardsteuersatz ist. Einzahlungen der Kunden sind versichert, was die Sicherheit erhöht.

Plus500 ist eine geeignete Wahl für Trader, die eine breite Palette handelbarer Vermögenswerte und eine benutzerfreundliche Plattform suchen. Die niedrigen Gebühren für physische Aktien und ETFs, die Abwesenheit von Gebühren für Ein- und Auszahlungen sowie die Verfügbarkeit des Kundensupports auf Deutsch sind Vorteile. Ein Nachteil könnte die fehlende Unterstützung für MT4, fraktionale Aktien und Copy-Trading sein. Plus500 ist ein solider Broker mit einer langjährigen Geschichte und einem breiten Angebot an Handelsmöglichkeiten. Er bietet Kundensupport über Online-Chat und Kontaktformular an, was eine schnelle Problemlösung ermöglicht. Die Verfügbarkeit des Supports auf Deutsch ist ein weiteres Plus für deutsche Benutzer.

plus500
Risikowarnung 80% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu erlieren.
Grundlegende Informationen
Regulierungen (Vereinigtes Königreich) (EU) (Australien) Cysec (USA)
Anzahl der CFD-Assetklassen 7
Typ des Brokers MM
Kundendienst Post Chat
Anzahlung von 100 EUR/USD
Spreads 1 EUR/USD * Der Spread datiert vom 02.01.2024 12:00, der Spreadbetrag kann sich ändern.
Echte Aktien und ETFs
Plattformen Internet-Plattform
Instrumente CFD Kommoditäten, Optionen, CFDs von Aktien, Forex, ETF, Cryptowährungen gehandelt als CFD, Indizes
Eingerichtet 2008
Internet www.plus500.com
Standorte Plus500CY Ltd, 169-171 Arch. Makarios III Avenue, Cedars Oasis Tower, Floor 1, 3027, Limassol, Cyprus
Phone /
E-mail support@plus500.com
Länder Zypern, Vereinigtes Königreich, Australien

Vergleich(e)